Eine Nadel im Heuhaufen
Allgemein Tipps und Tricks

[PHP] Die Nadel im Heuhaufen oder umgekehrt?!

Guten Abend,

vielleicht geht es einigen genau so wie mir, was kommt zuerst, Nadel oder Heuhaufen?

Grundproblem

In PHP gibt es tolle Möglichkeiten um ein Objekt nach einen anderen Objekt zu „durchsuchen“… Ach was?! 🙂
Nun haben wir ein kleines Problem, sofern wir nicht die genaue Syntax kennen oder mit einem Editor ohne Autovervollständigung arbeiten: wie lautet die korrekte Parameterreihenfolge die die Funktion erwartet. Kommt zuerst der Heuhaufen(das zu durchsuchende Objekt) oder die Nadel(das zu suchende Objekt).

PHP besitzt dafür zwei ganz einfache Regeln.

Eine Nadel im Heuhaufen

Regel 1: Strings, Die Nadel im Heuhaufen finden

Wenn die Funktion die man Aufruft eine String-Funktion ist, sucht man eine Nadel im Heuhaufen.
Beispiel 1:

$haystack = "FooBar";
$needle = "Foo";
$beinhaltet = stristr($haystack, $needle);
// $beinhaltet = true;

Regel 2: u.A. Arrays, Den Heuhaufen in der Nadel finden

Ist es beispielsweise eine Array-Funktion sucht man den Heuhaufen in der Nadel.

Beispiel 2:

$haystack = array("Apfel", "Birne", "Clementine", "Dattel");
$needle = "Clementine";
$position = array_search($needle, $haystack);
// $position = 2;

Schlusswort

Sollte jetzt kein mega großer Beitrag sein, sondern mehr auf die Aufmerksam machen und als Hilfe eine kleine Eselsbrücke für das alt bekannte Nadel-Heuhaufen-Problem „aufbauen“.

Kritik und Lob wie immer gerne gesehen.

Gruß,
Julian


772x gelesen

Summary
PHP: Die Nadel im Heuhaufen oder umgekehrt?!
Article Name
PHP: Die Nadel im Heuhaufen oder umgekehrt?!
Description
PHP: Nadel im Heuhaufen suchen oder Heuhaufen in der Nadel? Eine kurze Erklärung durch den Parameterwald 🙂
Author
Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. Hi,

    prima gepflegter Blog – Deine SF-Einträge werde ich wohl zum Erlernen von SF nutzen.
    Bei Deinem ersten Beispiel in diesem Betrag (strings) wird nur true oder false zurück gegeben, mit strpos hat der Coder auch die erste Position bzw. false oder mit strripos die letzte bzw. false.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.